Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Seminare und Weiterbildungsangebote

15.06.2019: Meditation für Männer und mehr

Hüttener Berge. Foto: © Johannes VennenFoto: © Johannes Vennen Meditation wird von vielen Männern in der Wirkung unterschätzt. Das Seminar richtet sich insbesondere an viel beschäftigte Männer, die im Alltag zu sehr im Außen und unverbunden mit sich selbst leben. Mediation kann dazu beitragen, sich stärker zentrieren und mehr bei sich anzukommen.

Am ersten Tag werden zunächst Zahlen, Daten und Fakten zur Meditation dargestellt. Der Schwerpunkt an diesem Tag liegt auf das Kennenlernen von  verschiedenen Meditationsansätzen (Atem-, Geh-, Mantra-Mediation, Bodyscan und mehr), um ein Gespür für das eigene Mediationsprofil zu entwickeln. Unter Profil verstehe ich das Gewahrwerden, welcher Ansatz einem am ehesten liegt. Es werden vor allen Dingen solche Übungen vermittelt, die leicht zu lernen und einfach in der – möglichst täglichen – Handhabung sind.

Beim zweiten Tag geht es vor allem darum, ‚die Seele wieder zu begrünen‘. Viele Männer erholen sich ‚outdoor‘, indem sie ihren Hobbies Angeln, Jagen, Gartenarbeit oder Segeln nachgehen. Den zweiten Tag verbringen wir ‚outdoor‘ in den Hüttener Bergen. An diesem Tag erfahren Sie Green-Self-Care-Praktiken, also Übungen, die die Selbstfürsorge im Grünen unterstützen, z.B. Wahrnehmungsübungen, Naturmeditationen oder das sog. ‚Waldbaden‘.

Organisatorisches:

Seminargebühr: 340 €.

Termin: Sa 15.06.2019 10:00 bis So 16.06. 16:00.

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 31.05.2019. (Bitte schreiben Sie Ihre vollständige Adresse mit Telefonnummer.)

Seminarort: Tagungshof Fellhorst - das Haus ist ein Selbstverpflegungshaus. Die Verpflegung an beiden Tagen wird von den Teilnehmern und der Seminarleitung organisiert. Eine Übernachtung ist im Tagungshaus möglich. Kosten auf Nachfrage.

Mitzubringen: Iso-Matte und Decke für Übungen im Liegen, festes Schuhwerk und Outdoor-Bekleidung für den zweiten Seminartag.

Anmerkung: Der Outdoor-Tag findet bei fast jedem Wetter statt: lediglich bei Sturm, Gewitter oder Starkregen werden Übungseinheiten ins Tagungshaus verlegt.